FEUERZEREMONIE


Die schamanische Feuerzeremonie kannst du jeden Tag für dich und deine Liebsten anwenden.

Zum Vollmond ist die Energie und Ausrichtung auf Heilung besonders intensiv.

Zu dieser Zeit sitzen die Schamanen aus 140 Ländern ums Feuer und du kannst dich mit ihnen verbinden.

Ich wünsche dir tolle Erfahrungen damit und würde mich freuen, dich beim nächsten kostenfreien Live-Event via Zoom willkommen zu heißen!


Herzensgrüße
Christina



Du benötigst für die Feuerzeremonie:
  • Schaffe dir einen Raum der Ruhe, für ca. 60 Minuten.
  • Du benötigst Räucherwerk um dich selbst abzuräuchern, also Stövchen mit Sieb, Salbei gerne auch aus deinem Garten oder ein gutes Räucherstäbchen.
  • Eine Kerze die neben dir steht.
  • 2 Hölzchen (Zahnstocher, Schaschlikspieß...) zum Verbrennen.
  • Eine Schale in der du die Hölzchen verbrennen kannst.